Versandkosten

VERSANDKOSTEN, LIEFERUNG UND ZAHLUNG

Die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen von Red Point Music GbR sind im Bestellformular näher ausgewiesen. Es gibt keine Mindestbestellmenge. Alle unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19%. Es bleibt uns vorbehalten, eine Teillieferung in einem für Sie zumutbaren Rahmen vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.

  • Die Bezahlung der Lieferung erfolgt per Vorkasse oder PayPal.
  • Die Versandkosten werden unabhängig vom Bestellwert mit 6,95 € (Sechs Euro und Fünfundneunzig Cent) angesetzt.
  • Bei Bestellungen von Minderjährigen benötigen wir das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten.
  • Ab einem Lieferwert von 200,00 € (Zweihundert Euro) liefern wir innerhalb Deutschlands Porti- und Verpackungsfrei.
  • Preisanpassung von DHL, Hermes, GLS oder UPS gleichen wir uns an.

Wenn nach spätestens 14 Tagen nach Auftragsbestätigung kein Zahlungseingang erfolgt ist, wird die Bestellung storniert. Versand- und Verpackungskosten trägt der Käufer.

LIEFERZEITEN

Ware, die am Lager vorrätig ist (für Beförderungsschwierigkeiten übernehmen wir keine Haftung!) kommt schnellstmöglich, meist innerhalb von 5 Werktagen zum Versand. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den o.g. Gründen ist der Käufer berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf, hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung, vom Vertrag zurückzutreten. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unserer Zulieferer, so können sowohl wir, als auch der Käufer vom Vertrag zurücktreten. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zum Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen. Es sei denn, dass ein gesetzlicher Vertreter der Firma Red Point Music GbR vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat.